Seelenaufstrich

Eine große Portion für eine Masse, die am besten auf Seelen schmeckt, aber auch auf normale Brote gestrichen werden kann. Problemlos vorzubereiten, um es dann für z.B. eine Party auf die Seelen zu streichen und noch kurz in den Ofen zu schieben. Das Backblech auf dem Bild unten enthält 2/3 des Ciabattas und die Hälfte der Seelenmasse.

  • Butter weich werden lassen
  • Schinken in kleine Würfel und Schnittlauch klein schneiden
  • Alles zusammen mischen
  • Auf Seele streichen
  • 10min im Ofen bei 200° backen

Zutaten

  • 150g Joghurt
  • 200ml Sahne
  • 150g Butter
  • 300g Gouda
  • 300g Schinken
  • Schnittlauch
  • Kräutersalz
  • Pfeffer